Unser Mitteilungsarchiv


Januar 2020:

Ausgezeichnet! Lehrstuhl freut sich mit Preisträgerin Dayana Ramirez Gutierrez über den SRM AWARD 2019 [ Mehr ]


August 2019:

Tschechischer Wissenschaftler zu Gast am Lehrstuhl [ Mehr ]


Juli 2019:

PHUSICOS Film: The Isar Restoration – A participatory climate change adaptation measure. [ Mehr ]


März 2019:

PHUSICOS Look and Learn Visit – Hochwasserschutz durch naturorientierte Lösungen. [ Mehr ]


Januar 2019:

Zurück zur Natur – Isar Geschichte und Zukunft: PHUSICOS Auftaktveranstaltung mit Isarpartnern. [ Mehr ]


November 2018:

Projektauftakt in München - Das Projekt "Grüne Stadt der Zukunft" möchte Kommunen Entscheidungshilfen für die Umsetzung ihrer klimapolitischen Ziele liefern. [ Mehr ]


September 2018

International Autumn School "Enhance the 'Ordinary' - How to strengthen everyday landscapes in Alpine city regions" in Salzburg/ Freising [ Mehr ]


Mai 2018:

Projekt "PHUSICOS" startet zur Untersuchung der Wirksamkeit naturbasierter Lösungen im Kontext hydro-meteorologischer Wetterereignisse in Gebirgsregionen. [ Mehr ]  


August 2018:

Veröffentlichung des Abschlussberichts unseres F&E Vorhabens bei den BfN-Skripten: "Grüne Infrastruktur im urbanen Raum: Grundlagen, Planung und Umsetzung in der integrierten Stadtentwicklung" [Mehr]


März 2018

Studierende bei internationalen Studentenwettbewerb in Malta ausgezeichnet. Wir gratulieren! [Mehr]


Februar 2018:

Veröffentlichung der Ergebnisse des ZSK Teilprojekts Klimaschutz und grüne Infrastruktur in der Stadt: Leitfaden für klimaorientierte Kommunen in Bayern. [Mehr]


November 2017:

Studierende besuchen Malta im Rahmen des Studienprojekts "Quo vadis Gozo?" und diskutieren mit der Ministerin von Gozo über nachhaltige Landschaftsentwicklung. [Mehr]


September 2017:

Europäisches Forschungskonsortium GREEN SURGE stellt auf internationaler Abschlusskonferenz Projektergebnisse zu Urbane Grüne Infrastruktur vor. [Mehr]


Mai 2017:

Veröffentlichung der Ergebnisse des BfN-Gutachtens: "Urbane Grüne Infrastruktur - Grundlage für attraktive und zukunftsfähige Städte". [Mehr]


Mai 2017:

Vom 16.-20. Mai richteten wir das LE:NOTRE Landscape Forum 2017 in Freising aus, mit dem Thema "Inclusive Landscapes". Rund 145 Personen nahmen daran teil. [Mehr]


Februar 2017:

Masterarbeit zu nachhaltiger Wasserkraftnutzung in Laos gewinnt SRM Award 2016.  [Mehr]


September 2016:

Bäume kühlen Stadt - wissenschaftlicher Vortrag aus rund 500 Beiträgen der GfÖ Jahrestagung als medienrelevant ausgewählt [Mehr]


Juli 2016:

Wasserbüffel im Münchner Umland - Studierende präsentieren Ideen für eine innovative, multifunktionale Freiraumentwicklung in Fürstenfeldbruck [Mehr]


Juni 2016:

3-tägige Exkursion – Seminar zur Inwertsetzung von Natur und Landschaft führte in Großschutzgebiete Süddeutschlands [Mehr]


Juni 2016:

Auszeichnung - unser Mitarbeiter Mohammad Rahman wurde als European Young Urban Forester 2016 ausgezeichnet - wir gratulieren! [Mehr]


März 2016:

Buchvorstellung! Lehrbuch bei Springer Spektrum veröffentlicht: "Stadtökosysteme - Funktion, Management und Entwicklung" [Mehr]


Januar 2016:

Studierende entwickeln Radiobeitrag für BR2, mit dem Titel "Von der Handsäge zum Harvester". Infos zur Sendung und zum nachhören.


September 2015:

Der Landschaftsökologische Blick, anlässlich des 90. Geburtstages von Prof. Dr. Dr. Wolfgang Haberzum nachhören.


Juli 2015:

1. Platz im Hochschulwettbewerb „Zwischen Hörsaal und Projekt 2015“! Die Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) prämiert Seminarteilnehmer für ihre Ideen zum Biodiversitätserhalt in Mexiko. [Mehr]


Juni 2015:

Gastvortrag: "The Making of a Geodesign Proponent", Prof. Dr. Stephen Ervin, Harvard University. [Mehr]


April 2015:

Buchvorstellung! Ergebnisse des CLUVA-Projektes (2010-2013) im Springer Verlag veröffentlicht: "Urban Vulnerability and Climate Change in Africa. [Mehr]


April 2015:

Gastvortrag: "Monitoring of Green Infrastructure in the Urban Northeast United States", Prof. Dr. Franco Montalto, Pennsylvania. [Mehr]


Januar 2015:

Abschlusskonferenz des Projekts URBES (2012-2014) in Brüssel: "Nature's Solutions for European Urban Areas". [Mehr]


Oktober 2014:

Symposium "Aktuelle Gehölzverwendung in der Landschaftsarchitektur". [Mehr]


März 2014:

Studentische Projektergebnisse in Çirali/Antalya (Türkei) vorgestellt. [Mehr]


Januar 2014:

Abschlussarbeit wurde von der Audi Umweltstiftung ausgezeichnet. [Mehr]


Oktober 2013:

Ausrichtung des 6. Weihenstephaner Forums, mit dem Thema "Resiliente Zukunftsstädte und grüne Strategien für Städte im Umbruch". [Mehr]


Juli 2013:

Gründung des "Zentrum für Stadtnatur und Klimaanpassung (ZSK)". [Mehr]


Juni 2013:

Gastvortrag: "Wie Ernährung unsere Landschaft verändert", Prof. Dr. Roman Lenz, Nürtingen [Mehr]


April 2013: 

Buchvorstellung! Ergebnisse des PLUREL Projektes (2007-2011) im Springer-Verlag veröffentlicht: "Peri-urban futures: Scenarios and models for land use change in Europe" [Mehr]


April 2013:

Gastvortrag: "Destination Management and Sustainable Tourism", Prof. Dr. Felizitas Romeiß-Stracke [Mehr]


März 2013:

2. Jahrestreffen des europäischen Forschungsprojekts URBES - Urbanization, Biodiversity and Ecosystem Services. [Mehr]


Januar 2013:

Veröffentlichung der Ergebnisse des BfN-Gutachtens (2011-2012):" Brachflächen im Spannungsfeld zwischen Naturschutz und (baulicher) Wiedernutzung". [Mehr]


Januar 2013:

Masterstudent gewinnt Science Slam in Kairo. [Mehr]